Kernkompetenzen von Woodness

Holzkette

Vom Wald bis zur Hobeldiele

Woodness kennt die Holzkette Schweiz durch alle Verarbeitungsstufen. - Also vom Wald, Forst, Sägerei, Leimwerk, Hobelwerk, Holzwerkstoffwerk bis zum Holzbauer und Schreiner. Diese Kenntnisse wurden u.a. während der Tätigkeit als OK-Mitglied bei den "Tagen den Schweizer Holzes" der Kampagne #WOODVETIA geschärft... | Als Teilnehmer bei Expertengesprächen oder als Querdenker bei der Innovationsförderung gewinnen Woodness-Partner an Know-how.

Netzwerker

Weit über den Werkstoff Holz hinaus

Auf-/Ausbau und Pflege von persönlichen und beruflichen Kontakten. Bildung von Kooperationen und Clustern. Externer Beeinflusser von Verbänden und Institutionen - über die Landgrenze hinaus. Strategien für Cross-Selling Partnerschaften welche verkaufsfördernden Charakter aufweisen. Ausserordentlich vertieftes Netzwerk bei Architekten, Holzbauern und Schreinereien. Die Auftraggeber von Woodness profitieren vom intakten Netzwerk!

Beratung

Gutachten, Projektleitung u.a.

Durch kompetente und vertrauensvolle Beratung zum Erfolg! Woodness darf diese Stärke als Gastdozent an Hochschulen an Studierende weitergeben, bei Gutachten und Expertisen für Verbände / Versicherungen / Bauherren etc. umsetzen. Die Bauprojekt-Beratung am Fachplaner (rund um den Werkstoff Holz) im In- und Ausland wird von der Holzindustrie häufig auf Mandatsbasis genutzt. Der Kreis schliesst sich - Holzkette, Netzwerk und Beratung.

Aktuell

Systeme mit Zukunft - FIXINGGROUP

Woodness berät FIXINGGROUP seit Beginn für die gezielte Markt- bearbeitung innerhalb der Schweiz. Nebst der adäquaten Auswahl von Vertriebspartnern unterstützt Woodness die Firma aus Österreich auch in Sachen Produktelancierung / PR- und Marketingbelange. Das aktuelle Factsheet der Firma beweist einmal mehr: Hochwertig und beständig, das ist der Vorteil wenn alle Komponenten eines Systems perfekt ineinandergreifen.

Bauherren- und Architekturberatung

Vor ein paar Jahren durfte Woodness den Verein Vinzenz-Heim Zürich und das Architekturbüro Burckhardt + Partner AG während einer Exkursion "Gebäudehaut in Holz" beraten und begleiten. Inzwischen schreitet das Projekt voran - und es gelang die Entscheider zu überzeugen, mit dem Werkstoff Holz die Fassaden- gestaltung umzusetzen...

Swiss Wood Innovations

Am 25.9.2018 findet ein Netz- werkanlass in der Schweizer Botschaft in London / England statt. Im Auftrag der neue Holzbau AG, agiert Woodness als Organisator dieses Events auf der Insel, welcher in enger Zusammenarbeit mit den Partnerfirmen Rö und Topakustik stattfindet. Das Gefäss dieses Anlasses bildet Switzerland Global Enterprice mit dem Swiss Business Hub United Kingdom & Ireland. Anmeldungen werden vor dem 19.7.2018 individuell entgegen genommen, ehe ab 19.7.18 die Online-Anmeldung aufgeschaltet wird...

Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn wir zu viel bezahlen, verlieren wir etwas Geld, das ist alles. Wenn wir dagegen zu wenig bezahlen, verlieren wir manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

John Ruskin

(1819 - 1900), englischer Kunstkritiker, Sozialökonom und Sozialreformer